L'ORÈAL PARIS EVENT - ELVITAL TONERDE ABSOLUE - NEUES WUNDERMITTEL?

Hallo ihr Lieben, heute melde ich mich zurück und wünsche euch zunächst einen schönen vierten Advent. Ich war letzte Woche Samstag auf dem L'ORÈAL Event in Düsseldorf eingeladen, worüber ich mich riesig gefreut habe. Daher wollte ich es mir auch nicht nehmen lassen euch davon zu berichten. Leider konnte ich dieses mal kein Follow me around drehen, da meine Vlog-Cam den Geist aufgegeben hat und ich meine große und schwere Spiegelreflexkamera nicht mitschleppen wollte.
Das Event ging schon gegen 12 Uhr mittags los, früher als geplant, da die liebe Denise vom L'ORÈAL Team noch eine Überraschung für uns hatte.

Richtig gesehen! Wir durften auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt Riesenrad fahren! Es war wirklich so toll. Von dort oben hatte man einen wunderschönen Blick auf Düsseldorf.


Danach ging es für uns Mädels auch schon zur wundervollen Location. Wir wurden super nett empfangen und bekamen schon die ersten Leckereien.


Kommen wir jetzt aber zum Schwerpunkt des Events. Uns wurde die neue ELVITAL Serie vorgestellt, die erst ab Januar im Handel sein wird. Die Formel dieser Serie verspricht etwas, was ich eigentlich für unmöglich gehalten habe. 72h frischer Ansatz und keine trockenen Spitzen. Das Geheimnis sind 3 verschiedene Sorten von Tonerde, die eine einzigartige Wirkung haben. (Kaolin, Magnesium, Montmorillonit)
1. Befreit und reinigt das Haar von überschüssigem Fett vom Ansatz an
2. Versorgt die längen mit Feuchtigkeit bis in die spitzen – ohne zu beschweren
3. Remineralisiert die Kopfhaut und stellt die natürliche Balance zwischen Ansatz und Spitzen wieder her

Zudem ist diese Serie frei von Silikonen was ich persönlich wirklich super finde.

Es gibt eine Maske, die vor der Haarwäsche auf das trockene Haar aufgetragen werden soll. Diese soll ca 5 min. einziehen und ausgewaschen werden. Der Geruch ist sehr Tonerde-lastig, da dieses Produkt ganze 30% Tonerde enthält. Die Maske befreit von überschüssigem Fett, Silikonresten und Unreinheiten. Sie verspricht einen frischen, reinen Ansatz und lang- anhaltende ausgeglichene Kopfhaut.
Anwendung: auf der Kopfhaut und im Trockenen Haaransatz verteilen. 5 min. einwirken lassen und ausspülen.
Preis: 4,99€

Natürlich gibt es auch noch ein Shampoo und eine Spülung, welche nach der Maske angewendet werden sollen. Sie versprechen einen frischen Ansatz bis zu 72h, Feuchtigkeit bis in die Spitzen und ein lebendig schwungvolles Haar. Das kann ich persönlich auch nur bestätigen. Meine Haare fühlen sich nach der Haarwäsche super geschmeidig an und sind keinesfalls beschwert. Durch die Spülung lassen sich die Haare viel einfacher durchbürsten.
Preis: 2,99€

Auch an ein Anti-Schuppen Shampoo wurde gedacht. Da ich nicht zu schuppiger Kopfhaut neige, habe ich dieses Produkt nicht getestet. Es ist jedoch für den selben Preis ab Mitte Januar erhältlich und ist super für die, die eine schuppige Kopfhaut haben.



Nachdem wir super über die neue Haarpflege Serie Tonerde Absolue informiert worden sind, durften wir uns selbst an Tonerde ausprobieren. Wir stellten aus Tonerde eine leckere Zahnpasta her und haben mit Hilfe des Sternekochs Björn Freitag leckere Smoothies gemacht.



Da L'ORÈAL die DKMS LIFE sehr unterstützt, haben wir zum Schluss noch leckere Plätzchen backen dürfen, die L'ORÈAL auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt verkauft hat und die Einnahmen anschließend an die DKMS LIFE gespendet hat.



Im Großen und Ganzen war der Tag wundervoll und ich habe mich riesig gefreut ein Teil des Events sein zu dürfen. Daher spreche ich hiermit noch mal ein riesiges DANKE an Denise aus. Die Organisation war einfach super, die Produkte haben mich völlig vom Hocker gehauen und ich war total happy alle wieder zu sehen und auch neue Mädels aus der Blogger Szene kennenzulernen.

Ein Video zu den neuen Produkten wird natürlich auch bald folgen! :)

Kussi, eure Sara <3



1 Kommentar

Dezember 20, 2015

Ein toller Beitrag!! Es hat mich unglaublich gefreut dich kennenzulernen! Wir hatten einen wunderschönen Tag zusammen :) LG Aida

Schreibe einen Kommentar